Mittwoch, 4. September 2013

AniNite 2014 Konzepte: An die Zettel, nehmt die Stifte, Schreibt....

Wie jedes Jahr stellt sich für den Verein die Frage in welcher Art und weise wird die AniNite statt finden. Dazu hat jeder die Möglichkeit ein Konzept einzureichen in dem dargelegt wird wie die AniNite ablaufen soll, eine Kostenaufstellung sollte dann auch dabei sein. Durch das Projektmanifest muss es sich dabei nicht einmal mehr um ein Vereinsmitglied handeln. Allerdings wirkt die Hauptveranstaltung des Vereins wenn sie von einem nicht Vereinsmitglied gemacht wird auch etwas seltsam. Wer sich dafür interessiert die Vereinsmitgliedschaft ist derzeit kostenlos und mit keinen Verpflichtungen verbunden. Ich hoffe das es dieses Jahr viele Konzepte geben wird aus denen man wählen kann. Erstens weil eine Wahl für ein Konzept immer recht langweilig ist wenn es nur ein Konzept gibt und außerdem hat man bei mehreren immer die Möglichkeiten die stärken zu Vereinen und Schwächen bereits im Vorfeld zu korrigieren. Abgabefrist ist wie immer vor der GV die irgendwann im November sein wird, denn dort wird dann darüber abgestimmt. Sofern man nicht darauf vergisst wird es sicher auch noch einmal ausgeschrieben, aber im Prinzip kann man schon jetzt einschicken. Als ziemlich sicher kann dafür das Multiversum angenommen werden die Lokationsuche fällt also dieses mal weg, außer natürlich man ist völlig davon überzeugt DIE Lokation gefunden zu haben. Na dann auf ist Planunsjahr 2014...mein Konzept ist schon fast fertig ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen