Dienstag, 15. Juli 2014

Stargästetopia

Was macht die AniNite aus Organisatorischer Sicht zum Horror so spannend?
Es ist anscheinend unmöglich ein halbes Jahr im voraus zusagen zu bekommen. Man möchte meinen wenn man etwas lange vorher einplanen kann wird es leichter, offenbar nicht so in Japan. Das Resultat sehen wir immer wieder, gerade mal 2 Stargäste hatten bis vor kurzem in einer Art und Weise zugesagt als das man sie schon Ankündigen konnte, von allen anderen hörte man auch nach mehreren Kontaktversuchen genau das:
....zirp..........zirp..........zirp.zirp.........zirp..........zirp..........zirp.zirp.....zirp....
Tja, wie immer hat sich das in den letzten Tagen drastisch geändert.  Gefühlt, meldet sich gerade jeder den man im Winter schon angeschrieben hatte und will jetzt kommen.
Für Flyer bringt das zwar nichts mehr aber zumindest auf der HP und auf Facebook kann man die Stargäste dann ankündigen sobald die Flugtickets, die so kurzfristig besorgt wieder mal schön teuer sind, bestellt sind.

Wie es also scheint wird es auf der AniNite dieses Jahr voraussichtlich 4-5 Stargäste geben. Ja, ihr habt richtige gehört 4-5 und alles Japaner.

*witzkiste an*
Die Betreuer tun mir jetzt schon Leid...
Spenden an Psychopharmaka oder tröstende Worte können gerne bei uns abgegeben werden.
*witzkiste aus*

Wenn wir nämlich eines bisher gelernt haben ist das Japaner einzeln äußerst Pflegeleicht sind, wehe aber sie können sich in Gruppen organisieren (spätestens ab 3 Personen manche schon ab 2) dann bekommen die eine Eigendynamik die schlimmer wir je mehr es sind, Halleluja. Ich kann das ganze aber jedem als Fitnessprogramm und Anger-Managementkurs empfehlen. Das ganze ist im übrigen völlig unabhängig davon wie umgänglich die Personen im einzelnen sind.

Na gut, also wer steht jetzt auf der Stargastliste neu
  • Unsere 2 bekannten Stargäste natürlich.
  • Dann haben nun schon Akira Himekawa (Zeichenduo) zugesagt wir arbeiten nur noch die Flugtickets ab. Und wir sind noch am Feilschen mit Nintendo damit sie ihre Zelda Artworks mitnehmen können.
  • Und der Sänger (es tut mir Leid ich merk mir den Namen nicht ^^) der die Titelmelodie von DBGT singt kommt auch. Vielleicht oder auch nicht. Wir warten hier noch auf ein weiteres Lebenszeichen. Deshalb ja auch 4-5 Stargäste

1 Kommentar:

  1. Wenn Akira Himekawa kommt/kommen, dann schlepp ich Hyrule Historia und alle Zelda Manga mit und lass mir Autogramme geben ^^

    Was für tolle Infos man so ganz zufällig findet :D

    AntwortenLöschen